MUSTERBAU

Ingenieurleistungen:

Fachplanung und Energieberechnung für den gesamten Lieferumfang. Hallen und Fundament Statik inklusive aller Montagepläne für den Stahlbau. Baueingabepläne und Formulare zur Vorlage bei dem zuständigen Bauamt. Komplette Ausführung und Detailplanung. Bauleitung für das Gesamtprojekt.

Gründungsarbeiten:

Vorhandenen Humusboden abschieben. Tragfähigen Unterbau aus Kies oder Recyclingmaterial unterhalb der Hallensohle liefern und einbauen. Streifen- und Einzelfundamente zur Aufnahme der Hallenkonstruktion erstellen. Industriefussboden aus Stahlbeton mit vergüteter Oberfläche einbauen.

Systemhalle - Mehrstockgebäude:

Unsere Gebäude werden werden sauber verpackt auf die Baustelle geliefert. Standardisierte Verbindungen sowie Befestigung und Montagemethoden sparen Montagekosten. Montagezeichnungen und Montageanleitung erlauben eine effiziente Kontrolle und Überwachung der Lieferungen und des Baufortschritt. Qualifiziertes und erfahrenes Personal sorgen für eine gut ausgeführte Montage und kurze Bauzeiten.

Haustechnik:

Verteileranlage und Installationen der Kabeltrasse und Steckdosen für Beleuchtung sowie alle Anschlüsse für Türen, Tore, und RWAs, Raffstoren, Heizung und Sanitäranlagen. Dämmung gemäss der Energieberechnung liefern und verlegen. Heizungsrohre inklusive Verteiler liefern und verlegen. Bei Ölheizung Heizkessel und Kamin respektive bei Gasheizung Gastherme und Kamin liefern und montieren. Warmwasser Boiler liefern und montieren. Komplette Sanitäreinrichtung mit Waschtisch, Dusche und WC inklusive Lüftung in den WC Räumen liefern und montieren.

Roh und Ausbau:

Gipsständerwand zwischen der Produktion und dem Büro sowie Sozialbereich bestehend aus Metallständer mit Stein oder Mineralwolle gedämmt und mit Gipskartonplatten beplankt. Betonrohdecken aus Fertigelementen. Betontreppen Stufen Innen mit Fliesen oder Teppich belegt Untersichten und Stirnen gestrichen. Im Aussenbereich Wangentreppen mit Stufen aus Streckmetall oder Riffelblech. Oberfläche feuerverzinkt. Bezugsbereiter Sozial und Bürotrakt sowie Treppenhaus. Wände in Trockenbau und abgehängter Mineralfaserdecke. Türen mit Stahlsteckzargen. Fliesen und Bodenbeläge. Wände zwei mal Acryldispersion mit Tiefengrund gestrichen. Türen und Zargen grundiert und zwei mal gestrichen.

Aussenanlagen:

Vorhandener Humusboden abschieben. Schottertragschicht und Frostschutzkies unter den Fahr und Parkflächen einbauen. Werkanschlüsse, Regenwasser und Schmutzwasser Leitungsgraben herstellen. Leitungen liefern und verlegen. Leitungsgraben mit Kies auffüllen und verdichten. Verbundsteine inklusive Feinplanum oder Asphalt einbauen. Grünflächen mit Pflanzen, Sträucher und Bäumen anlegen.

... ...